Θεραπευτικό Τραγούδι - Ελίνα, Νάχνα Νικολίτσα

Open Player

Eindrücke

Dagmar

(feedback about Energetic Feng Shui in apartment)

Before Energetic Feng Shui, I had a very tough time, especially when I was at home. I could not recover anymore. I slept very badly and had constantly the feeling that my head was “charged”.  I was exhausted and I merely could fulfill my everyday obligations. The idea of having some program after work in the evening gave me additionally stress. I thought I would not be able to go through the day without having an additional rest.  My battery just emptied so quickly that my private life really suffered. I went to doctors, homoeopaths, I took all kinds of medication or supplementary food. There was no real result. I realized that I was slightly better and recovering when I was not at home.

After the work of Elina, my physical condition changed drastically. I sleep a lot better, have so much more energy, I feel a lot fitter. I have to find new occupations since there is so much energy left. At the beginning I could not believe it. I was frightened that it was just a momentous improvement. But it wasn’t. I won a lot of life quality back and I m very very pleased and happy about it.

Nasline

(Seminar der Heiligen Weiblichkeit) 

Tara kam am besten geeigneten Zeitpunkt zu mir. Ich hatte mich seit einiger Zeit mit ihrer blauen, dickflüssigen Energie und dem durchdringenden Blick eingeschwungen. Sie rief mich. Sie zeigte mir seit Monaten meinen Weg. Und ich fühlte Sie.
Über jede Religion und Wahrnehmung hinaus, ist eines sicher: alle Frauen sind vollkommen miteinander verbunden. Jede von uns ist so besonders und doch kompatibel mit allen anderen. Unsere verletzte Eigenschaft als Frau und der Schmerz verbindet uns, das Licht, die Erde die uns umarmt, das Universum das uns stützt, die Schöpfung....
Ja die Schöpfung - dies eine Wort! Sie kann als heilige Weiblichkeit interpretiert werden. Der Schöpfer und die Schöpfung, die Absicht und die Wirkung. Vom Weiblichen entspringt die Menschheit. Und so kehren wir wieder ein in die reine und essentielle Interpretation der Schöpfung.
So offensichtlich, so leicht zu verstehen, so einfach....
Spürst du Ehrfurcht und Emotionen in Momenten überwältigender Kreativität, wenn du dir durch Klang und Bewegung bewusst wirst das du vollkommen mit der Heiligen Weiblichkeit verbunden bist?
In Jeder von uns entspringt eine unermessliche Kraft voller Licht und Wissen.
Ich spüre, dass ich strahle. Ich spüre eine ruhige Kraft mir zuflüstern.
Ich bin in das Seminar der Blauen Tara eingetreten und erkannte die Schwesternschaft, die uns Frauen verbindet.
Ich erkannte die vielseitigen Gaben, Talente, die Kraft und die Ornamente jeder einzelnen Frau.
Ich sah, Anmut, Leichtigkeit, Freundlichkeit, Zusammenhalt und Sympathie.
Ich sah Gott in uns.
Ich sah Liebe.
Mein spiritueller Pfad hat eine andere Dimension bekommen.
Die Tara umarmte mich auf eine wundervolle und einzigartige Weise. Durch die Liebe meiner Lieben Nahna, die mir durch ihre entwaffnende, gebende und einfache Art zeigte, wo ich hin schauen muss, ohne zu sagen was ich sehen soll....
Sie liess mich erst kosten und dann die ganze blaue Energie um uns einsaugen.
Sie ermutigte mich und half mir, mich aus der Tiefe meiner Seele auszudrücken.
Sie verhalf mir, den Klang meiner Seele zu singen, mich an ihn zu erinnern, ihn zu bearbeiten und alles an die Oberfläche zu bringen, was mich charakterisiert.
Hervorgegangen und in heiliger Weiblichkeit gebadet.
Heilige Weiblichkeit.
Sie gab und nahm. Ich nahm und gab.
Und all das in einer blauen energetischen Umarmung.
Die Umarmung der Tara.
Ich freue mich sehr auf die Fortsetzung ...

Ziana

(Seminar der heiligen Weiblichkeit )
Sie war dort. Sie war dort und hat auf uns gewartet und bevor die Tür hinter uns wieder zu war, hat sie uns umarmt. Ich hatte immer ein Thema mit der Weiblichkeit.
Lernte ohne sie zu gehen, im glauben das alles weibliche minderwertig sei.
Vielleicht ich auch, ein Opfer dieser stereotypen Existenz, die uns vom schönsten Teil unseres Seins entfremdet und so von unserer eigenen Kraft entfernt.
Die Vertrautheit mit meiner weiblichen Seite und die meiner Umgebung entsteht langsam durch den Weg der Spiritualität und der Selbsterkenntnis, den ich gewählt habe.
Ergebnis dieser bewussten Entscheidung war die Teilnahme an diesem Seminar.
Meine Ungeduld die Tage davor konnte nur eines bedeuten, sie war ein Hinweis auf die Wichtigkeit dieser "Begegnung".
Ich empfand die Verbindung mit der Tara nicht als neu, nicht als etwas was gerade entstanden ist, sondern als einen Teil der fehlte, der mich seit vielen Leben begleitete.
Es war eine sehr starke Erfahrung.
Unser gemeinsames Lied, die Synchronität unserer Herzen und unseres Lichtes zwischen (fremden) Frauen hatte wirklich metaphysische Dimensionen.
Wie schade ohne diese Kraft zu gehen. Wie einfach ist das Verfahren unter der richtigen Anleitung!
Liebe Nahna, ihre Erfahrung und Vertrautheit in diese Form der Erlebnispädagogik Seminare, brachten Ihre neueste Kreation in eine höhere Ebene und die Früchte für jede einzelne von uns waren sehr reichhaltig.
Was für ein unbezahlbares Geschenk! Ich freue mich auf die Fortsetzung.

Marina

Ich danke dir aus ganzem Herzen für dieses traumhafte Seminar. Es ist das 1. Mal, dass ein Seminar zu Ende ist, wo ich so bedeutsame Dinge erlebt habe - Selbsterkenntnis, Erhebung der Seele, Erweiterung meiner Energie und "Auffüllen meiner Batterien" (obwohl ich kaum geschlafen habe) - , und ich habe nicht dieses Gefühl "ach, wir haben es nicht geschafft auch... zu machen". Es war ein vollständiges Seminar, sprich, es war ein Ganzes, es hatte Anfang, Mitte und Ende. Das Wissen war prall, wenn ich es so ausdrücken darf. Ich wünsche dir alles Gute, Elina-Nahna, und ich muss dir sagen, dass ich mit Ungeduld auf deinen nächsten Schritt warte.

Titika K.

Süße, strahlende Nahna, Worte sind nicht genug, um die Dankbarkeit für dieses Seminar zu beschreiben, bei dem ich auch eine Lehre erhielt, von der du in deinem Prospekt nichts erwähnst: die Bescheidenheit und dass du einfach bist, was du bist ohne Fanfarenstöße und viele Worte. Was mir aus dem Herzen kommt, ist, dir zu sagen "Bravo für dein Auftreten", bravo für die Art, in der du auf dieser Erde bist.

Sumila

Ich bat Nahna, für mich zu singen, um vielleicht gewisse Blockaden aufzulösen, die mich in meinem schöpferischen Ausdruck behinderten. Ihre Stimme erschien mir wie die eines Engels und erfüllte mich mit Glückseligkeit. Einige Tage danach stellte ich mit großer Freude fest, dass ich wieder malen konnte. Danke Nahna, dir und dem Geschenk, das Gott dir gegeben hat.

Trunti

Nahna hat mich sehr beeindruckt mit ihrer Fähigkeit, mit ihrer Stimme zu heilen. Ehe ich sie kennenlernte, war mir nicht bewußt, welche Wirkungen Klang und Schwingung haben können. Mit dem Klang ihrer Stimme hat Nahna singend meine Chakren ins Gleichgewicht gebracht. Es war eine unglaublich schöne Erfahrung!